12. November 1918 – Geburtsstunde des Frauenwahlrechts in Deutschland

100 Jahre Frauenwahlrecht

Das Wahlrecht gehört zu den elementaren demokratischen Grundrechten. In Deutschland wurde das Wahlrecht für Frauen vor 100 Jahren von Frauenrechtlerinnen erkämpft und bildet mit diesem Schritt einen wichtigen Grundstein für die gesetzliche Gleichberechtigung von Frauen Männern. Besonders erfreut sind wir, dass viele ezidische Frauen mittlerweile deutsche Staatsbürgerinnen sind, und somit aktiv auch ihr Wahlrecht wahrnehmen. Danken möchten wir auch den ezidischen Frauen und Mädchen, die in den verschiedenen Parteien Ämter und Funktionen bekleiden.

Die Frauenkommission des Zentralrat der Êzîden in Deutschland gratuliert zum Jubiläum ganz herzlich

about author

Mejdin Kurt

mecdin@web.de

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.