Autor: Mejdin Kurt

Im Rahmen einer Veranstaltung der CSU in Forchheim hielt der Vorsitzende des Zentralrats der Êzîden in Deutschland Dr. Irfan Ortac eine Rede.

Neben dem Fraktionsvorsitzenden der CDU/CSU im Bundestag waren die Herren Thomas Silberhorn, Staatssekretär im Bundesministerium für Zusammenarbeit (BMZ) und Michael Hoffmann, Mitglied im bayerischen Landtag, anwesend. Das Thema dieser wichtigen Veranstaltung war die Christenverfolgung.

(mehr …)

Liebe Nadia,
liebe Lamija,
liebe Farida,
liebe êzidische Gemeinde und liebe Gäste,

ich freue mich, als Vorstandsmitglied des Zentralrats der Eziden in Deutschland, heute unter euch sein zu dürfen. Wir hätten uns alle sehr gewünscht, unter besseren Umständen einander kennen zu lernen aber dem ist leider nicht so. Unsere Geschichte war schon immer geprägt von Verfolgung und Vertreibung, von Gewalt und Versklavung, von Demütigung und Benachteiligung. Und das Elend scheint niemals ein Ende zu finden!

(mehr …)

Mit tiefer Trauer und Betroffenheit haben wir vom Tode Turko Cindis, der Ehegattin unseres weltlichen Oberhauptes Mir Tehsin Said Beg, erfahren.

Frau Turko Feqir Cindi stammte aus dem ezidischen Dorf Betnar und gehörte dem Stamm der Xaltis an. Wir werden Frau Cindi in ehrenvoller Erinnerung behalten und wünschen der gesamten Familie in dieser schweren Zeit der Trauer viel Kraft.

In tiefer Anteilnahme,

Der Vorstand
Zentralrat der Eziden in Deutschland