ZÊD trifft Staatssekretär im Hessischen Sozialministerium Kai Klose

Am 27. September kam es zu einem Treffen von Dr. Irfan Ortaç und Kai Klose, Staatssekretär im Hessischen Sozialministerium und Vorsitzender der Grünen in Hessen. Dr. Ortaç wurde begleitet von Vertretern beider hessischen Gemeinden (Gießen und Offenbach), Herrn Cemal Sancar und Herrn Elyas Mirza und dem hauptamtlichen Projektleiter (Projekt „Förderung von Demokratie“), Torben Stich.

Mit Freude konnten wir bei diesem Treffen ein längeres Gespräch mit Herrn Staatssekretär Klose führen, welches äußerst interessant war. Auch Herr Staatssekretär Klose zeigte sich erfreut über das Gespräch – sobald ein Landesverband der hessischen Gemeinden etabliert ist, kommt dieser für das Ministerium als Partner in Frage. Dabei sei ausdrücklich erwähnt, dass die Êzîdische Gemeinde in Hessen seit langem mit der Hessischen Landesregierung in Kooperation steht.

Wir, als Zentralrat der Êzîden in Deutschland (ZÊD) sind stolz auf unsere Gemeinden in Hessen, die tolle Arbeit leisten und hoffen darauf, dass andere Gemeinden zukünftig ebensolche Erfolge verbuchen können.

about author

Mejdin Kurt

mecdin@web.de

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.